Geleitseite > ES Erklärung

ES Übereinstimmungserklärung

Laut § 13 Ab.2 G 22/1997 Gb. von den technischen Anforderungen an Produkte und von der Änderung und Ergänzung einiger Gesetze in der gültigen Fassung erklärt
 
Hersteller: V.A.P.K., s.r.o.
Pustiměř 709, 683 21 Pustiměř
IČ: 60737751
 
damit auf eigene Verantwortung, dass bei dem Produkt:
 
Stahlrauchabzug V.A.P.K., s.r.o.
 
die Untersuchung der Eigenschaftsübereinstimmung vom Hersteller mit den Anforderungen an die Sicherheit der Produkte durchgeführt wurde.
 
Das Produkt ist für den Anschluss der Wärmeverbraucher zu den Schornsteindurchzügen bestimmt und dient der Abgasableitung vom Heizgas, Heizöl und festen Brennstoff bis die Höchsttemperatur von 500°C mit dem Unterdrucksbetriebssystem. Die hergestellten Teile der Rauchabzüge (direkte Blechrauchröhren und Abzugröhren mit der Nennlänge von 1000mm und Blechrauch- und Abzugkrümmer 90°) werden ohne Oberflächenbehandlung mit Nenndurchschnitt in der Grundreihe 100-105-112-118-120-130-132-145-152-160mm geliefert.Die festen Stahlrauchabzüge EN 1856-2 T400 N1 D Vm L02045G (500) aus Stahlblech laut der Materialnorm ČSN 411321mit der Mindestdicke von 0,45mm in Übereinstimmung mit  ČSN 734201, Tab.A,3, sind für die Haltbarkeitsklassen gegen der Wirkung des Kondensats D1, D2, D3 bestimmt.
 
Der Hersteller erklärt weiterhin, dass die Eigenschaften des Produkts alle relevanten Anforderungen erfüllen, die in der Verordnung der Regierung 190/2002 Gb. festgestellt sind, in der die technischen Anforderungen an ausgewählte Bauprodukte (89/106/EHS) festgelegt werden, und in der Verordnung der Regierung Nr.251/2003 Gb. und Nr.128/2004 Gb.
 
Dieses Produkt ist fähig, für den bestimmten Anwendungszweck bei den üblichen Bedingungen und beim Einhalten der  Installierung im Einklang mit der Montageanweisung sicher und gefahrlos verwendet zu werden.
 
Bei der Beurteilung der Übereinstimmung wurde die harmonisierte Norm verwendet:
 
Die Anfangsprüfungen des Produktstyps wurden von der  notifizierten Person 1020 – Technický a zkušební ústav stavební, s.p. a PAVUS, a.s., autorisierte Person AO 216, notifizierte Person 1391, durchgeführt.
 
Bei der Beurteilung wurden auch folgende Dokumente verwendet:
 
Das Verfahren  bei der Beurteilung war gemäß § 12, Ab.3, B.c,d) G.22/1997 Gb. der gültigen Fassung .
 
Pustiměř, den 8.11.2008
© 2008 easyboy.cz